Blog

,

Weihnachtsgeschenke und andere Freudentränen

Christbaum loben war in meiner Heimat, schwäbisches Allgäu, ein beliebter Brauch zu Weihnachten. Welches Weihnachtsgeschenk hat Euch zu Freudentränen gerührt? In unserer Konsumgesellschaft machen Wünsche und Geschenke ja oft Höhenflüge.…
,

So ein schöner Baum

Christbaum loben war in meiner Heimat, schwäbisches Allgäu, ein beliebter Brauch zu Weihnachten. Man zog von Nachbar zu Nachbar, von Freund zu Freund um den Christbaum des Hauses zu loben. Immer wurde dann mit Hochprozentigem, einem Schnaps,…
, ,

Nikolaus vs. Weihnachtsmann

Nikolaus am 6. Dezember war der erste große Höhepunkt in der Adventszeit in meiner Kindheit: Wir durften in der Nacht unsere Stiefel vor die Türe stellen, weil ja Nikolaus in dieser Nacht seine Tour fährt und die Stiefel für die Kinder…
, ,

Advent und Breadla

Im November wurden auch Breadla/Platzerl/Weihnachtskekse gebacken. Spritzgebäck und Spitzbuben musste immer dabei sein. Der Teig des Spritzgebäcks wurde durch den schweren Fleischwolf gedrückt und ich durfte Mama helfen und den Teig vorne…
, ,

Advent und Birnenbrot

Der Advent in meiner Kindheit begann für uns schon im November. Mama holte die ganz große Schüssel/Wanne in der Küche hervor und begann den Teig für das Birnenbrot auch Kletzenbrot genannt anzusetzen. Die Birnen waren von unserem eigenen…